Das Programm im Überblick

Freitag, den 15.09.2017

UhrzeitProgramminhalt
ab 11:00 Uhr Anmeldung im Tagungsbüro, Gelegenheit zum Besuch der Standpräsentationen
ab 12:00 Uhr Mittagessen, Gelegenheit zum Besuch der Standpräsentationen
13:00 Uhr

Eröffnung der Veranstaltung

Professor Dr. Wolf Zimmermann, Prorektor für Studium und Lehre der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Götz Ulrich, Vorsitzender des Landesverbandes der Volkshochschulen Sachsen-Anhalt e.V.

Grußworte

Marco Tullner, Bildungsminister des Landes Sachsen-Anhalt

Dr. Judith Marquardt, Beigeordnete der Stadt Halle (Saale)

14:00 – 15:30 Uhr Digitale Transformation in der Bildungslandschaft - welche Optionen haben wir, diesen Wandel mitzugestalten?

Dr. Anja C. Wagner, Berlin, Frollein Flow - Institut für kreative Flaneure

15:30 – 17:00 Uhr

Veranstaltungsblock I:

Auswahl an parallelen Kongress-Beiträgen.

Details entnehmen Sie bitte der Übersicht Kongressbeiträge im Detail.

17:00 – 17:30 Uhr Kaffeepause, Gelegenheit zum Besuch der Standpräsentationen
17:30 – 19:00 Uhr                                                   

Veranstaltungsblock II:

Auswahl an parallelen Kongress-Beiträgen.

Details entnehmen Sie bitte der Übersicht Kongressbeiträge im Detail.

ab 19:15 – 20:30 Uhr

Abendessen in der Theaterkantine der Kulturinsel (Buffet).

Die Terrasse bietet Ihnen einen berauschenden Blick über die Innerstadt und die fünf Türme von Halle.

  • begrenzte Teilnehmerzahl
  • ist nicht in der Tagungspauschale enthalten

20:30 – 21:30 Uhr

Im Puppentheater:

Besuch der Vorstellung „1913 Ein Sommer des Jahrhunderts“ nach F. Iliies in der Regie von Christoph Werner. Dies ist eine geschlossene Vorstellung exklusiv für die TeilnehmerInnen des Sprachenkongresses.

  • begrenzte Teilnehmerzahl
  • ist nicht in der Tagungspauschale enthalten

Samstag, den 16.09.2017

Uhrzeit Programmpunkt

ab 09:00 - 09:30 Uhr

Anmeldung im Tagungsbüro, Gelegenheit zum Besuch der Standpräsentationen

09:30 - 09:45 Uhr

Begrüßung durch die Veranstalter
09:45 – 11:15 Uhr

Plenarvorträge

Vortrag 1

Sprachbewusstheit als Vermittlungsansatz für „Deutsch als Zielsprache“

Prof. Dr. Matthias Ballod, MLU Halle-Wittenberg


Vortrag 2

Alphabetisierung in Deutschland – Wo stehen wir im Jahr 2017?

Prof. Dr. Wibke Riekmann, MSH Medical School Hamburg


Vortrag 3

Ticken wir noch richtig? - Ein Zeitvortrag in zwei Teilen           

Jonas Geißler, München, timesandmore

11:15 – 13:00 Uhr Mittagspause, Gelegenheit zum Besuch der Standpräsentationen
13:00 – 14:30 Uhr

Veranstaltungsblock III:

Auswahl an parallelen Kongress-Beiträgen.

Details entnehmen Sie bitte der Übersicht Kongressbeiträge im Detail.

14:30 – 15:00 Uhr Kaffeepause, Gelegenheit zum Besuch der Standpräsentationen
15:00 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsblock IV:

Auswahl an parallelen Kongress-Beiträgen.

Details entnehmen Sie bitte der Übersicht Kongressbeiträge im Detail.

ab 16:30 Uhr Abschluss und Ausklang