Anmelden
Skip to main content

Fortbildung: Zertifizierter Dozent (m/w/d): Deutsch für medizinische Fachkräfte

Weiterbildung für DaF-/DaZ-Dozenten im Bereich Pflege und Medizin

Kursleitende, die in berufssprachlichen Kursen für (Zahn-)Ärzte, Apotheker, Gesundheitspfleger, Ergotherapeuten oder Entbindungshelfer tätig sind bzw. tätig werden wollen

Inhalte

  • Zielgruppendefinition: (Zahn-)Ärzte, Apotheker, Gesundheitspfleger, Ergotherapeuten sowie Entbindungshelfer
  • Fachsprache und Kommunikationsstrategien erfolgreich vermitteln
  • Wirkungsvolle Unterrichtsmethoden aus der Praxis
  • Praxisworkshops Interkulturelle Kompetenz
  • Effektive Prüfungsvorbereitung auf die Prüfung telc Deutsch B2·C1 Medizin

Lernziele

In unserem beliebten Lehrgang lernen Sie Möglichkeiten kennen, wie Sie als Deutschlehrende ohne Erfahrung in diesen Berufsfeldern die Kommunikation Ihrer Teilnehmenden in den Bereichen Medizin und Pflege sicherstellen und sie optimal auf den Berufsalltag in deutschen Krankenhäusern, Arztpraxen, Apotheken und Pflegeeinrichtungen vorbereiten.

Zu Beginn des Lehrgangs analysieren Sie Ihre Zielgruppe und definieren deren Bedarfe. Mithilfe von Praxisbeispielen und Rollenspielen erarbeiten Sie den Kursaufbau sowie die didaktische und methodische Umsetzung.

Anhand anschaulicher Praxisbeispiele geht die Referentin auf die Bedarfe von Ärztinnen und Ärzten und Pflegepersonal im Lese- und Hörverstehen sowie im mündlichen und schriftlichen Ausdruck ein, und Sie erarbeiten gemeinsam geeignete Unterrichtsmethoden. 

Im zweiten Teil des Lehrgangs erfahren Sie, warum interkulturelle Trainings für die Arbeitsfelder der akademischen Heilberufe und nichtakademischen Gesundheitsberufe von großer Bedeutung sind. Anhand von Fallbeispielen diskutieren Sie potenzielle Kommunikationsprobleme im Klinikalltag und lernen geeignete Lösungsstrategien und erprobte Unterrichtseinheiten kennen.

Abschluss und Zertifikat

Anschließend an die beiden Präsenztage absolvieren Sie im telc Campus eine Online-Phase, die das Gelernte vertieft und gleichzeitig neue Aspekte des Unterrichts für medizinische Fachkräfte vermittelt (Umfang in etwa 8 UE). Die Online-Phase endet mit einem Online-Test. Nach erfolgreichem Abschluss von Online-Phase und -Test erhalten Sie das Lehrgangszertifikat.

Tipps zur optimalen Vorbereitung auf die Prüfung telc Deutsch B2·C1 Medizin runden den Lehrgang ab.

 

Für nähere Informationen zur Fortbildung und zur Anmeldung bei der telc gGmbH folgen Sie dem Link.

 

Aufbau des Lehrgangs
Tag 1: Fachsprache und Fertigkeitentraining

+

Tag 2: Praxisworkshop Interkulturelle Kompetenz

+

Online-Phase und Online-Test

=

Zertifizierter Dozent (m/w/d) Deutsch für medizinische Fachkräfte

Akkreditierungsnummer

3175

Kategorie
Fortbildung
Nummer
374
Standardpreis
€ 360,00
Ort
Geschäftsstelle des Landesverbandes
Albrechtstr. 7, 39104 Magdeburg, Deutschland

Unser Standort

Veranstalter
telc gGmbH

Bleichstraße 1

D-60313 Frankfurt/Main

Tel.: +49 69 956 246-10
Fax: +49 69 956 246-62


Sprache
Deutsch

Zeitblöcke

Datum Zeit Einlass Raum Ort ReferentInnen
03.08.2019 10:00–17:30 Uhr 09:00 Geschäftsstelle des Landesverbandes Radka Lemmen
04.08.2019 09:00–16:30 Uhr 08:00 Geschäftsstelle des Landesverbandes Radka Lemmen

Referentin

Radka Lemmen

Frau Lemmen, Meppen, ist seit mehr als 20 Jahren in der Erwachsenenbildung tätig. Nach der Einführung der Integrationskurse und der Berufssprachkurse spezislisierte sie sich auf die Vermittlung von Fachsprache.


Zur Übersicht