Anmelden
Skip to main content

Additive ZQ Alphabetisierungskurse (Alpha)

Die seit 1. März 2012 geltende geänderte Integrationskursverordnung (IntV) schreibt für die Lehrtätigkeit in Alphabetisierungskursen den Nachweis einer ausreichenden fachlichen Qualifikation und Eignung vor (vgl. §15 Abs. 3, Satz 2) vor. Zugelassene Lehrkräfte für Integrationskurse können an einer additiven Zusatzqualifizierung für Alphabetisierungskurse in der Zweitsprache Deutsch teilnehmen.

Bis zum 31.12.2016 gilt zudem eine Ausnahmeregelung. Für Integrationskurse zugelassene Lehrkräfte können bis zu diesem Zeitpunkt auch in Alphabetisierungskursen unterrichten.

Für die Lehrgänge übernimmt das BAMF derzeit vollständig die Kosten von 750,- €.  Im unverkürzten Lehrgang sind von jedem/r Teilnehmenden kollegiale Hospitationen als Eigentätigkeit selbstorganisiert zu leisten. Somit ist der Kontakt zu einem Integrationskursträger, bei dem dieses möglich ist, unerlässlich.

Wir bieten fortlaufend unverkürzte Lehrgänge in regionaler Verteilung im norddeutschen Raum an. Bitte melden Sie sich mit dem hinterlegten Anmeldeformular ggfs. unter Angabe Ihres Seminarwunschortes an. Sie erhalten dann Nachricht von uns, sobald wir Ihnen einen freien Platz in Ihrer Region anbieten können.

Nummer
25
Standardpreis
 
Datum
wird noch bekannt gegeben
Zeit
wird noch bekannt gegeben
Ort

wird noch bekannt gegeben

Freie Plätze
Veranstalter

Zur Übersicht