Gefiltert nach Kategorie Erasmus+ Mobilitäten Filter zurücksetzen

Brushing up my English in Malta

15. Juli 2019, Sabine Nürnberg - Erasmus+ Mobilitäten

Angekommen in der Gastfamilie zeigte uns die Gastmutter unser Zimmer und erklärte uns kurz die Gegebenheiten in der stattlichen Wohnung.Der wichtigste Gegenstand in meinem Zimmer ist ein Ventilator, hurra, bei 35 Grad Außentemperaturen, ein unverzichtbares Muss. Ein weiteres Hurra, unsere Gastwohnung liegt mitten im Zentrum von Valletta und nur 10 Minuten von der Sprachschule entfernt.Das tröstet uns für die Tatsache, dass unsere Gastmutter nicht viel Zeit für uns hat und Hund und Katze auch auf dem Tisch sitzen dürfen. Es folgt der erste Abendspaziergang und das Staunen über die Faszination der historischen Altstadt Valletta, der Engländer würde sagen – breathtaking. Die Freude idt groß, hier darf ich nun zwei Wochen die Sprachschule besuchen. Danke , liebe EU für das Erasmus Programm und danke, dass die EU Gelder sinnvoll genutzt wurden um die Magie dieser Stadt zu bewahren.


Brushing up my English in Malta

Ein-Blick über den Tellerrand - Besuch beim Landesverband der Volkshochschulen im Salzburger Land / Österreich

18. Juni 2018, Mechthild Jorgol - Erasmus+ Mobilitäten

Hospitation & Jobshadowing im Landesverband der Volkshochschulen im wunderschönen Salzburg. Zu zweit gehen wir bei unseren österreichischen Nachbarn auf Entdeckungsreise der Gemeinsamkeiten und Gegensätze in der Erwachsenenbildung.

Ein-Blick über den Tellerrand - Besuch beim Landesverband der Volkshochschulen im Salzburger Land / Österreich

gefühlsLOGIG - Das Profitraining zur Emotionssteuerung

24. März 2018, Kathleen Jasper - Erasmus+ Mobilitäten

"Diese Methode ist angewandte Hirnforschung in Perfektion!" Dr. Monika Germ, Hirnforscherin

Wie ein Fels in der Brandung

"gefühlsLOGIK" ist eine einfache und doch außergewöhnliche Strategie, mit der es selbst Diplomaten in Kriseneinsätzen schaffen, die geistige Gelassenheit zu erhalten und das Beste aus jeder Situation zu machen.

gefühlsLOGIG - Das Profitraining zur Emotionssteuerung

Sing with Body and Soul

08. Oktober 2017, Kathleen Jasper - Erasmus+ Mobilitäten

Gemeinschaftsaktivitäten durch heilsames singen und bewegen vs. digitales leben

Akademie für Singen und Gesundheit  trifft Singfreudige - Singen für jedermann

Unter der Leitung von Katharina und Wolfgang Bossinger besuchte ich ein Weiterbildungsmodul: Bodypercussion, Sitztanzrituale und mehrstimmige Chants in Wien.

Sing with Body and Soul

Zwei Wochen in der schottischen Hauptstadt Edinburgh

27. August 2017, Claudia Parschau - Erasmus+ Mobilitäten

Zwei Wochen in der schottischen Hauptstadt liegen vor mir! Ich freu mich sehr auf die schottische Kultur, den Erfahrungsaustausch mit anderen Lehrern, und das Eintauchen in die englische Sprache!

Von Erasmus + habe ich leider nur eine Woche bewilligt bekommen, aber da der Kurs, den ich besuche auf zwei Wochen angelegt ist, habe ich mich entschieden die zweite Woche selbst zu bezahlen.

er.

Zwei Wochen in der schottischen Hauptstadt Edinburgh